Windows Blue


Tipps und Tricks zu Windows 8.1

1 Besucher online

 

 

 

 

Windows 8.1 Pro Download

Zur Zeit gibt es noch keinen bekannten direkt Download von "Windows 8.1 Pro" von Microsoft. Und Windows 8.1 Pro von irgendwelchen dubiosen Filehostern herunterzuladen ist immer mit dem Risiko behaftet, dass Viren oder Trojaner im Download enthalten sind. Zudem ist der Download von Filehostern oftmals recht langsam und große ISO-Images lassen sich nur in kleinen 200 MB Paketen herunterladen. Es gibt aber einem indirekten Download direkt von Microsoft. Damit kann man sich Windows 8.1 Pro mit voller DSL-Geschwindigkeit und in einem Stück herunterladen. Außerdem kann man eine DVD brennen oder eine ISO-Datei oder einen bootfähigen USB-Stick erstellen lassen. Mit diesen Medien (DVD, ISO-Datei, USB-Stick) kann man sowohl eine Neuinstallation als auch ein Upgrade oder Update machen. Das hat zudem den Vorteil, dass für einen weiteren Einsatz (Neuinstallation oder Verwendung auf mehreren PCs) nicht noch einmal alles heruntergeladen werden muss.

Dazu lädt man sich zuerst dieses kleine Download-Programm (ca. 5 MB)
direkt von Microsoft herunter: " WindowsSetupBox.exe"
Setup Download von Microsoft-Homepage

Nach dem Start gibt man den Windows 8.1 Pro Produkt-Key ein:

Windows 8.1 Pro Product Key Eingabe

Hat man einen von Microsoft geblockten Produkt-Key eingegeben, erscheint diese irreführende Meldung:
"Momentan kann leider keine Verbindung hergestellt werden.
Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung, und versuchen Sie es noch mal.
"
Download Fehler Internetverbindung

Diesen Fehler kann man testen, wenn man z.B. diesen "generischen" Key eingibt:
XHQ8N-C3MCJ-RQXB6-WCHYG-C9WKB

Dieser Verbindungsfehler ist nicht "momentan" sondern dauerhaft solange der geblockte Key
verwendet wird. Nur über den "Zurück"-Button kann man einen neuen Produkt-Key eingeben. Bei
anderen Fehlern mit dem Setup-Programm kann es helfen diesen Ordner "WebSetup" zu löschen:
"C:\Benutzer\[Benutzer-Name]\AppData\Local\Microsoft\WebSetup"

 Ansonsten wird die Download-Version angezeigt:
Windows 8.1 Pro Download-Version

Anmerkung: Man hat keine Wahlmöglichkeit  ob man die 32 Bit oder die 64 Bit Version herunterladen will. Die Bit-Version hängt direkt vom Betriebssystem ab mit dem man herunterlädt. Macht man den Download also z.B. von einem Windows XP 32 Bit, dann ist die heruntergeladene Version "Windows 8.1 Pro 32 Bit". Macht man den Download von einem Windows 7 64 Bit, dann ist die heruntergeladene Version "Windows 8.1 Pro 64 Bit".

Der Download-Fortschritt wird angezeigt:
Windows 8.1 Download Fortschritt

Nach dem Download hat man die Wahl ob man sofort installieren will oder erst ein Bootmedium
erstellen will (zu dieser Auswahl kann man auch später noch zurückkehren, siehe weiter unten):
Auswahl Installieren oder Medien erstellen

Als Bootmedium kann man einen bootfähigen USB-Stick oder eine ISO-Datei erstellen lassen:
Auswahl USB-Stick oder ISO erstellen

Dann kann man den Speicherort und den Namen der ISO festlegen:
Speicherort und Namen der ISO festlegen

Dann wird die ISO erstellt:
Windows 8.1 ISO wird erstellt

Die fertige ISO-Datei kann man auch gleich auf eine DVD brennen lassen:
Windows 8.1 ISO brennen

Das Download-Programm legt auf dem Desktop eine Verknüpfung "Windows installieren" an:
Desktop Verknüpfung zum installieren

Über diese Verknüpfung erreicht man wieder diesen Bildschirm wo man erneut auswählen kann ob man sofort installieren will oder erst ein Bootmedium (ISO-Datei oder USB-Stick) erstellen will.

Anmerkung 1: Der eingegebene Produkt-Key wird nicht in der ISO-Datei oder auf dem USB-Stick gespeichert. Man kann die ISO-Datei oder DVD oder den USB-Stick auch an andere weitergeben ohne das man befürchten muss seinen Produkt-Key anderen zugänglich zu machen.

Anmerkung 2: Wenn man den Download-PC wieder bereinigen möchte: Die Download-Dateien befinden sich im versteckten Ordner C:\ESD (ca. 2 GB). Und das Download-Programm befindet sich im Ordner C:\Benutzer\[Benutzer-Name]\AppData\Local\Microsoft\WebSetup (ca. 90 Mb):

ESD Ordner entfernen