Windows Blue


Tipps und Tricks zu Windows 8.1

1 Besucher online

 

 

 

 

Update / Upgrade auf Windows 8.1

Windows 8.1 Preview Update Von Windows 8.1 Preview ... Windows 8.1 Preview Update
... nach Windows 8.1
Windows 8 Update zu Windows 8.1 Von Windows 8 ... Windows 8 Update zu Windows 8.1
... nach Windows 8.1
Windows 7 Update zu Windows 8.1 Von Windows 7 ... Windows 7 Update zu Windows 8.1
... nach Windows 8.1
Windows Vista Update nach Windows 8.1 Von Windows Vista ... Windows Vista Update nach Windows 8.1
... nach Windows 8.1
Windows XP Upgrade nach Windows 8.1 Von Windows XP ... Windows XP Upgrade nach Windows 8.1
... nach Windows 8.1

 


Nach dem Update befindet sich auf der Festplatte noch ein neuer
zusätzlicher Ordner "C:\Windows.old" mit einer Größe von 5 GB oder mehr:
Nach Windows 8.1 Update: Windows.old Ordner Eigenschaften von Windows.old

In diesem Ordner befindet sich quasi das alte Windows von vor der Installation. Diesen kann man gefahrlos löschen. Allerdings lässt sich der Ordner nicht einfach im Windows Explorer löschen, weil bei einigen Dateien und Ordnern die Zugriffsrechte fehlen. Am einfachsten gelingt die komplette Löschung über die Windows-Datenträgerbereinigung. Dazu klickt man im Windows Explorer das Laufwerk C: mit der rechten Maustaste an und wählt im Kontext-Menü "Eigenschaften":

Start der Datenträgerbereinigung
Datenträgerbereinigung Schritt 1
Im folgenden Bild klickt man nicht sofort auf "OK"
sondern auf "Systemdateien bereinigen":
Datenträgerbereinigung Schritt 2
Datenträgerbereinigung Schritt 3

Dieses Bild sieht dem vorherigen recht ähnlich. Nur ist jetzt die Liste der "Zu löschenden Dateien" viel länger. Und vor allen Dingen kann man jetzt die "Vorherige Windows-Installation" zum Löschen markieren. Im Grunde kann man alle Punkte dieser Liste zum Löschen markieren.

Datenträgerbereinigung Schritt 4

Datenträgerbereinigung Schritt 5
Datenträgerbereinigung Schritt 6
Anschließend ist der Ordner "C:\Windows.old" komplett verschwunden.